Entdecken Sie Judäa & Samaria

Achtung: Alle Ortsangaben sind ungefähr!

Bitte kontaktieren Sie uns direkt, wenn Sie uns in unserem Büro, Lager oder unseren Abpackanlagen besuchen möchten.

Jetzt können Sie SEHEN, warum Judäa und Samaria das Herz des jüdischen Volkes sind! Bitte unterstützen Sie die Künstler und Unternehmen, die den Boykott bekämpfen und die jüdische Präsenz in der Region stärken.

Werden Sie noch heute Mitglied!  

 

 

Viele der biblischen Geschichten fanden in dieser Region statt, darum ist sie auch das „Herzland“ des jüdischen Volkes.

Judäa und Samaria (auf Hebräisch: Jehuda v’Schomron) umfasst die Gebiete, die einst den Gebieten antiker israelitischer Königreiche zugeordnet wurden. Diese Namen kamen zustande nach der Eroberung des nördlichen Israelitischen Königreiches und des südlichen Königreiches Judäa durch die Assyrer etwa im Jahr 731 v. u. Z. Die Assyrer vertrieben die Bewohner und besetzten das ehemalige Königreich Israel durch Zwangsumsiedlungen mit einer Gruppe namens Samariter, von denen sich der Name „Samaria“ ableitet. Während der römischen Besatzung wurde der Name des Königreiches Juda in Judäa hellenisiert.

Einige unserer vielen Produzenten:

424 Below Sea Level
(424 [m] unter dem Meeresspiegel)
Mor Roseman
AdanimOppenheimer
Alpha-LaSoletRachel’s Cookies
(Rachel’s Kekse)
Aluma MeshulamiSabon Alma
Bat Hen SarigSde Bar
Batya ErdsteinShalvaTea
Chagit ShechterTekoa Farms
Drimia Winery
(Drimia Weinkellerei)
The Ayelet Yorav Studio
Gift of the Earth
(Geschenk der Erde)
Tura
Har Bracha
(Berg des Segens)
Yael Slaifsztein
Hebron Honey
(Hebron Honig)
YAMA+
Holy Cacao
(Heiliger Kakao)
Beit Haggai
Isra-Toys
(Spielwaren)
Negohot Farms
Maya And many, many more!

Einige der historischen Stätten in Judäa und Samaria sind:

Beit ElJerusalem
Bethlehemdas Grab der Stammmutter Rachel
Har BrachaKasser al-Yehud
HebronShilo
Herodian

KONTAKTIEREN SIE UNS

Bitte füllen Sie das untenstehende Kontakt-formular aus. Wir werden Ihnen so bald wie möglich antworten.